Kirchenverwaltung

 

Die ehrenamtlichen Mitglieder der Kirchenverwaltung:
Klaus Ettmüller, Isidor Hagl, Anton Wimmer und Ludwig Schletter.

Die Mitglieder der Kirchenverwaltung sind für die Freigabe der Mittel aus der Kirchenstiftung zuständig und treffen u.a. Entscheidungen über

• Personalangelegenheiten, wie z.B. Einstellung von
   Bediensteten wie Erzieherinnen, Organisten, Mesner,
   Hausmeister u.ä.,
• die Pflege sowie den Unterhalt aller zum Pfarrzentrum
   gehörenden Einrichtungen, wie 
   z.B. Kindergarten und Kinderhort, Dienstwohnungen und 
   Diensträume, Pfarrsaal, Jugendräume,
• die Inneneinrichtung und Ausgestaltung des
   Kirchenraumes, den Aufwand für die
   Gottesdienstgestaltung (Zuschüsse für den Chor u.ä.).

Die Ausgaben und Einnahmen der Pfarrei werden von den Kirchenverwaltungen beschlossen, kontrolliert und bestätigt. Jährlich wird ein Haushaltsplan erstellt. Die Einnahmen und Ausgaben werden in einer Kirchenrechnung aufgelistet. Diese ist für jedes Pfarrgemeindemitglied zu einer von der Kirchenverwaltung angegebenen Zeit öffentlich einsehbar.

Da die Ausgaben der Pfarrei, wie in vielen anderen Lebensbereichen auch, ständig steigen, während die Einnahmen (z. B. durch Kollekten) gleich bleiben oder weniger werden, sind die Kirchenstiftungen immer auf Spenden angewiesen.

Kirchenpfleger: 
Klaus Ettmüller, Tel. 08076 / 1314 Ansprechpartner 

Copyright © 2017 - Albaching   |   Impressum