Engagierte Bürger als Seniorenbeauftragte gesucht!

Das Amt des Seniorenbeauftragten wurde seit vielen Jahren ehrenamtlich von Reinhold Lindner ausgefüllt. Wir bedanken uns herzlich bei dir lieber Reinhold, für deinen Einsatz und wünschen dir alles erdenklich Gute!

Lebensqualität im Alter geht uns alle an

Kinder sind die Erwachsenen von Morgen, die Erwachsenen, die Senioren von Morgen und unseren Senioren wiederum haben wir Vieles von dem zu verdanken, was wir heute genießen dürfen! Deshalb sollten sich alle Bürgerinnen und Bürger bei der Frage, was wir heute und in der Zukunft für die ältere Generation der Gemeinde Albaching tun können, angesprochen fühlen! Viele tolle Angebote unterschiedlicher Gruppierungen gibt es dazu bereits und diese werden auch Bestens genutzt.

Gleichwohl sollten wir zusammen Perspektiven und Konzepte entwickeln, um festzustellen, woran wir noch arbeiten müssen. Gutes beibehalten, Ideen weiterentwickeln und in die Zukunft schauen ist hier die Devise – Lebensqualität im Alter ist ein Thema, das uns alle betrifft!

Deshalb sucht die Gemeinde Albaching zur Bildung eines Seniorenkreises engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Belange der älteren Generation in Albaching einsetzen werden. Wer sich aktiv daran beteiligen möchte, bzw. Fragen dazu hat, meldet sich bitte gerne bei Herrn Bürgermeister Schreyer oder Jessica Vital-Robarge. 

Die Ansprechpartnerin und das Bindeglied zum Gemeinderat stellt Frau Jessica Vital-Robarge dar.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.